Ersatzneubau Krematorium Friedhof am Hörnli

Visualisierung Innenhof

Aufgabenstellung

Das Krematorium auf dem Friedhof am Hörnli ist seit fast 30 Jahren ohne Unterbruch in Betrieb. Technische Probleme haben in den letzten Jahren immer häufiger Sofortmassnahmen erfordert und teilweise auch längere Stillstandsperioden einzelner Öfen verursacht. Die technische Anlage befindet sich am Ende ihrer Lebensdauer und kann nicht mehr wirtschaftlich betrieben werden, gleichzeitig können die Grenzwerte der Luftreinhalteverordnung nicht mehr eingehalten werden. Die Voraussetzungen für einen optimalen und publikumsfreundlichen Betrieb sind aufgrund der aktuellen räumlichen Verhältnisse zudem nicht mehr gegeben.

Auf der Basis eines Projektwettbewerbs wurde vom siegreichen Planerteam ein Neubauprojekt erarbeitet, das in Zukunft als Haus des Abschieds und nicht mehr als ausschliesslich technische Anlage wahrgenommen werden soll.

   

Termin Beschrieb
2013-2014 Projektierung
2015-2016 Realisierung
2017 Inbetriebnahme

 

Bildergalerie

Visualisierung Zoom

Visualisierung Exterior

Visualisierung Zoom

Visualisierung Innenhof

Visualisierung Zoom

Visualisierung Ofenraum

Modell Zoom

Modell

MEHR ZUM Thema